"Die schönste Theorie hat erst Wert durch die Werke, in denen sie sich erfüllt." (Romain Rolland)

Unterricht

Wie Romain Rolland oben beschreibt, geht es im Musikunterricht am Romain-Rolland-Gymnasium darum, den Wert der Musiktheorie durch die musikpraktische Beschäftigung mit den verschiedensten Werken kennenzulernen. Im Zentrum des Unterrichts steht also die Verbindung von Theorie und Praxis, um die Vermittlung musikalischer Inhalte und Themen schüler- und praxisnah zu gestalten. Dieser Ansatz wird durch zahlreiche spielbereite Instrumente (z. B. einem Klassensatz Keyboards, Glockenspiele, etc.), Kooperationen mit der Universität der Künste (z. B. Teilnahme am QuerKlang-Projekt zum experimentellen Komponieren) und Ausflügen in die Berliner Musiklandschaft (z. B. Opern-Workshop mit anschließendem Opernbesuch) unterstützt, sodass sich die Schülerinnen und Schüler auf vielfältige Art und Weise ausprobieren können.

Fachleitung

Herr Otufowora

Specials

  • große Musiksammlung mit einer großen Anzahl an spielbereiten Instrumenten
  • musikalische Arbeitsgemeinschaften (Chor, Orchester, Big Band)
  • Teilnahme an 6K United mit dem gesamten 6. Jahrgang
  • Auftrittsmöglichkeiten bei diversen schulischen Veranstaltungen
  • Verknüpfung der aktuellen Lehrerausbildung mit dem schulischen Alltag durch die Aufnahme von Student/-innen im Praxissemester und Kooperation mit der UdK

Big Band AG

Orchester

News

Einladung: FÊTE DE LA MUSIQUE am RoRo

Liebe Schulgemeinschaft und liebe Nachbarschaft des Romain-Rolland-Gymnasiums, wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns am 21.06.2024 von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr ein fröhliches Hoffest an unserer Schule zu feiern! Zusammen mit der Ecole de Musique, dem Centre Talma und den musikalischen Schülerinnen und Schülern unserer Schule sowie zwei weiteren Bands haben wir ein […]

mehr lesen

Mit Instrumenten in der Hand in der Philharmonie gestrandet!

Unsere Schule nahm in diesem Jahr am Konzert „Schulensembles stellen sich vor“ im Rahmen der Musischen Wochen teil! Das Orchester, die Bigband und der Chor des RoRo präsentierten am 22.05.2024 im Kammermusiksaal der Philharmonie die Stücke „Mai Nozipo“, „Skyfall” und „Blue Bossa“ und entführten das Publikum auf eine spannende musikalische Reise. Doch bevor es losgehen […]

mehr lesen

Musische Tage der Schulen in Reinickendorf 2024

Es ist wieder so weit: Das Fontanehaus öffnet seine Pforten zu den Bezirkskonzerten der “Musischen Tage Reinickendorf 2024”. In diesem Schuljahr nehmen insgesamt 40 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 8 vom Romain-Rolland-Gymnasium an den “Musischen Tagen Reinickendorf” teil. Diese konnten zwischen unterschiedlichen Werkstätten (Tanz, Chor, Streicher, Blasinstrumente, Gitarre) wählen und werden dort innerhalb […]

mehr lesen

Frühjahrskonzert am 29.02.2024

Der Musikfachbereich lädt die Schulgemeinschaft und Gäste ganz herzlich zum diesjährigen Frühjahrskonzert des Romain-Rolland-Gymnasiums ein. Das Konzert findet am Donnerstag, den 29.02.2024, im Restaurant Scolaire statt und beginnt um 18:30 Uhr. Während des Konzerts zeigen die Schülerinnen und Schülern ihr Können in verschiedenen Ensembles (Chor, Orchester, Big Band, Klassenband), welche ein buntes Programm erarbeitet haben. […]

mehr lesen

Uraufführung der 5b beim QuerKlang-Konzert

Wie klingt es, wenn man im Klassenverband experimentell und kollektiv komponiert? Wie sieht es aus, wenn man auf die gleiche Art und Weise malt und Theater spielt?  Die Schülerinnen und Schüler der 5b haben sich dieser Herausforderung gestellt und heraus kam ihr eigenes Werk, welches im Rahmen des MaerzMusik-Festivals für aktuelle Musik am 18.03.2024 (18:00 […]

mehr lesen

Sommer (Kooperation mit der Deutsch-Französischen Musikschule)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und liebe Kolleginnen und Kollegen, hiermit möchte die Deutsch-Französische Musikschule und die Musikfachschaft des Romain-Rolland-Gymnasiums ganz herzlich zum ersten gemeinsamen Sommerkonzert einladen. Das Konzert findet am Sonntag, den 18.06.2023, im Restaurant Scolaire statt und beginnt um 16:00 Uhr. Die Schülerinnen und Schüler und Ensembles der Musikschule und das Orchester […]

mehr lesen

“Die Abenteuer des Odysseus” – eine Erzählung mit Musik

Aufführung für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassenstufen am Romain-Rolland-Gymnasium im März 2023 „Die Odyssee ist wohl eine der spannendsten Geschichten der griechischen Mythologie und Odysseus eine der streitbarsten Heldenfiguren – er will Frieden schaffen bei der Brautwerbung um Helena und lässt die Bewerber einen Schwur leisten, der sie nach dem Zankapfel-Eklat […]

mehr lesen

Das Frühjahrskonzert – ein musikalisch-gelungener Start in den Frühling

Volle Sitze, bahnbrechende Töne und lautes Geklatsche – das Frühjahrskonzert. Ein voller Erfolg für alle Mitwirkenden und die Musikfachschaft. Am Mittwoch dem 15.03. war es endlich so weit: Eltern, Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte versammelten sich zum lang ersehnten Frühjahrskonzert. Es begann um 18:30 Uhr und bis dahin füllten sich die vielen Sitzplätze im Restaurant […]

mehr lesen

Uraufführung der 7a beim QuerKlang-Konzert in der Philharmonie

Wie klingt es, wenn man im Klassenverband experimentell und kollektiv komponiert?  Die Schülerinnen und Schüler der 7a haben sich dieser Herausforderung gestellt und heraus kam ihr eigenes Werk, welches im Rahmen des MaerzMusik-Festivals für aktuelle Musik am 22.03.2023 (18:00 Uhr) im Foyer des Kammermusiksaals der Philharmonie uraufgeführt wird:  Métro huit – U8  Die Reise durch […]

mehr lesen

Frühjahrskonzert am 15.03.

Nach langer Zeit ist es wieder so weit und der Musikfachbereich lädt alle ganz herzlich zum Frühjahrskonzert des Romain-Rolland-Gymnasiums ein. Das Konzert findet am Mittwoch, den 15.03.2023, im Restaurant Scolaire statt und beginnt um 18:30 Uhr. Während des Konzerts zeigen die Schülerinnen und Schülern ihr Können in verschiedenen Ensembles (Chor, Orchester, Bigband), welche ein buntes […]

mehr lesen
4
5